Simprop Micro Excel ARF

370,00 CHF

Vorrätig

Artikelnummer: 0311197 Kategorien: ,

Beschreibung

RC-Miniatur-Hotlinesegler, Spannweite 1225 mm

 

  • überzeugende Flugleistungen, in Sekunden bis zur Sichtgrenze
  • in Ausführung und Spaßfaktor den großen Excel-Brüdern ebenbürtig
  • schon mit dem Antrieb Light Flugspaß pur bei geringstem Aufwand
  • RC-Vollausstattung (3 Achssteuerung) inkl. Querruder-Bremsmöglichkeit
  • stabiler Aufbau (komplett in 10000fach bewährter SIMPROP GFK-Styro-Bauweise)
  • viele herausragende Detaillösungen
  • hoher Vorfertigungsgrad, es bleibt nicht mehr viel zu tun bis zum Start
  • made in Germany by Simprop electronic

Leicht erkennbar: ein flotter, kleiner Simprop-Flieger, ein „micro Excel“ eben! Der micro Excel ist übrigens bereits die 9. Excel-Modellentwicklung aus dem Hause Simprop. Hört die Größe auch bei 1225 mm Spannweite auf, so scheinen Spaßfaktor und Einsatzspektrum gar nicht enden zu wollen. Der Micro Excel ist, wie seine größeren Brüder, in typischer Simprop- GFK-Styropor-Fertigbauweise aufgebaut. Etwa zwischen soft und hot angesiedelt, entpuppt sich das Modell als Multitalent. Die leichten Bauteile sind Garant für gute Flugleistungen, die optimierte Flügelauslegung (dreifache V-Form, Tiefensprung und Flächenohren) bewirkt weitere Idealeigenschaften im gesamten Einsatzbereich.
Trotz geringer Abmessungen konnten wir eine RC-Vollausstattung (3-Achs-Steuerung) sauber einbauen und gut zugänglich unterbringen. So steht auch bei dieser Modellgröße Seitenruder und eine Querruder-Bremse zur Verfügung.
Dr. Wolfgang Schäper entschied sich bei der Antriebsauslegung für eine Light- und eine Power-Version und setzte bei beiden Antrieben auf hocheffiziente LiPo-Akkus. Der Light-Antrieb zeigt bereits überdurchschnittliche Steigleistungen und ist weniger versierten Piloten zu empfehlen. Sogar Beschleunigungen im senkrechten Steigflug und Power ohne Ende, erreicht das Modell mit dem Power-Antrieb. Hier sollte jedoch unbedingt ausreichende Erfahrung mit schnellen, querrudergesteuerten Modellen vorhanden sein. Die Montage des Modells stellt aufgrund der hohen Vorfertigung geringe Anforderungen und wird somit zur Freude.